Herzlich Willkommen!
"Manchmal muss etwas Gutes enden, damit Vielfältigeres entstehen kann!

6 Jahre ist es nun schon her, als wir den für uns schwierigsten Weg unseres damaligen Lebens beschreiten mussten.

Nun sagen wir  "Danke" für Eure fortwährend großartige Unterstützung unseres Projektes "FIGHT CANCER ÖSTERREICH, Hilfeleistung für Menschen mit Krebserkrankungen"  und verabschieden uns für den Moment mit einer Spende über...

6.000,- Euro an die Frauen- und Brustkrebshilfe Österreich (www.frauenkrebshilfe.at

Wir haben auch schon ein neues gemeinnütziges Projekt mit dem Namen "Helden mit Herz"  ins Leben gerufen, wo es uns nun möglich sein wird, auch Menschen mit anderen Themen und Problemen zu helfen! Selbstverständlich werden wir uns zukünftig auch im Bereich "Tierschutz" engagieren!

Habt eine gute Zeit! Bleibt, oder werdet gesund und vergessen wir alle nicht jene, welchen wir unter die Arme greifen können!

Liebe Grüße, Eure "Helden mit Herz"! 


Mission Nr. 1: Ein neues Zuhause für eine junge Familie! 

Heute dürfen wird DANKE sagen! Die Firma BM Bau in Grafenschachen in persona Hr. Rene Stritzl hat mit einer Spende die Anschaffung eines neuen Einbauherdsets inkl. Ceranfeld ermöglicht! Bestimmt für eine junge Familie welche wegen der anhaltenden Coronamaßnahmen in die Existenz bedrohende Probleme geschlittert ist.

Weiters ist es uns gelungen ein neues Zuhause (Wohnung) für "mama, Papa und Tochter" zu finden, sodass Sie nun zu wesentlich günstigeren Konditionen wohnen können!

Die erste Helden-mit-Herz-Mission war somit ein voller Erfolg!!

Vielen vielen herzlichen Dank auch an alle tatkräftigen Menschen die sich mit einer Spende an der Aktion "Ein Zuhause" beteiligt haben! Ihr hab den finanziellen Spielraum geschaffen, sodass wir auch einen  monetären Sicherheitspolster über 800,- Euro schaffen konnten!


Mission Nr. 2: Soforthilfe für einen jungen Helden mit Leukämie! 


Bilder sagen bekanntlich mehr als tausend Worte, in Abstimmung mit der lieben Mama des Burschen (wir wahren natürlich die Privatsphäre unserer Schützlinge) dürfen jenes Lichtbild verwenden, um aufzuzeigen wie einschneidend die Veränderungen für ein derart schützenswertes junges Leben sind, sofern eine Erkrankung wie „ALL – akute lymphatische Leukämie“ und zugehörige Therapien Ihren Verlauf nehmen.

Kinder werden von Ihren Eltern bei der Rehabilitation begleitet, freudiger Weise besteht heutzutage diese so ESSENTIELLE Möglichkeit! Allerdings ist dies nicht gänzlich kostenlos.

Eltern müssen hierzu den Raum an Zeit freimachen können und oftmals Ihre Arbeit ruhen lassen, da Dienstgeber in diesen schwierigen Tagen (nur) bedingt Verständnis aufbringen können.


Eltern müssen hierzu auch Ihre entsprechenden finanziellen Ressourcen ausschöpfen, um bei Ihren kleinen Seelen sein zu können und dadurch entscheidenden mentalen, sowie herzlichen Beistand in einer derartigen Lebenskrise leisten zu können.

Mit voller Tatkraft hat unsere „Helden-mit-Herz-Familie“ 

ALLE HEBEL in Bewegung versetzt, damit wir eine sofortige finanzielle Unterstützung über 1.000,- Euro für dieses 15 jährige Herz in dieser existenziellen Notsituation spenden konnten!


Mission Nr. 3: Spendensammlung zum Jubiläum der Webschmiede! 

Wir dürfen uns erneut auf die ehrlichste und herzlichste Weise bedanken!


Bei Martin Hofbauer als CEO und dem gesamten Team der Webschmiede!

Unsere Hilfsorganisation „Helden mit Herz“ durfte 1.000€ an Spendengeldern entgegennehmen, welche im Zuge der Jubiläumsfeier zum 3-jährigen Bestehen der „digitalen Handwerksschmiede“ gesammelt wurden!

Wir werden diese 1.000€ als Hilfe für schwerkranke Kinder verwenden! 
Ein DANKE auch an ALLE die Ihr Geldbörserl für den guten Zweck geöffnet haben! Chapeau!



Mission Nr. 4: Spendensammlung zur Eröffnung des "Verbindungszentrums & Yogazentrums Pinkafeld"

"Verbinden ~ Verbindung ~ Verbindungen“ - Zur feierlichen Eröffnung durften wir von "Helden mit Herz" einige verbindende Worte sagen!


„Speziell nach den letzten vergangenen Jahren, wo wir alle das Thema der gesellschaftlichen Spaltung erfahren haben, ist es umso wertvoller, wo nun ein derart spezieller Ort wie das Verbindungszentrum in Pinkafeld geschaffen wurde!
Wo Menschen nicht nur auf wertvollste Weise durch Carina Szauer „psychosozial beraten und aufgefangen“ werden, sondern auch „Mechanismen des Unterbewusstseins“ durch Hypnosen und zugehörige Workshops vor die eigenen bewussten Augen geführt werden!
Dazu kommt noch ein mulitiprofessionelles Team, welches Kiddies, Jugendliche und Erwachsene wieder zusammenführt, inspiriert, verbindet und mobilisiert!

Mein Sohn Alessandro und ich haben in der Vergangenheit immer wieder erfahren, was Trennung und loslzulassen bedeutet. Wir beide wurden von unseren Müttern getrennt.
Keine Großmütter und keine Großväter mehr die wir besuchen und um weisen Rat fragen könnten.

All die Trennungen führen nun dazu, immer bewusster und stärker verbunden zu werden. Unsere Wunden wurden dadurch auch verbunden. Es wächst nun ein Team auf Augenhöhe heran, indem jeder auch für sich sein kann.

So ist jeder, zu jeder Zeit eingeladen, auch etwas zu stärkeren Verbindungen beizutragen und Helden/innen mit Herz zu sein!

Gemeinsam, anstatt jeder für sich und einsam!“
www.Verbundungszentrum.at